Frankfurt Wiesbaden

Wir beraten. Wir begleiten. Immobilienrecht.

In   unserer   heutigen   Zeit   ist   Spezialisierung   wichtiger   als   je   zuvor.   Deshalb   spezialisieren   wir uns   bereits   seit   dem   Jahr   2000   auf   das,   was   wir   am   besten   können:   Rechtsberatung   und Vertretung in allen Angelegenheiten "rund um die Immobilie" - als Rechtsanwälte und Notar. Daher       hat       sich       Rechtsanwalt       und       Notar,       Fachanwalt       für       Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht,    Baurecht    und    Architektenrecht    Carsten    Wilke    neben    den weiteren   Rechtsanwälten   dieser   Kanzlei   in   Frankfurt   und   Wiesbaden*   auf   die   Vertretung   und Beratung    im    Rahmen    der    Rechtsgebiete    "rund    um    das    Immobilien-    und    Mietrecht" spezialisiert: - Mietrecht (Wohn- und Gewerberaummietrecht) - Wohnungseigentumsrecht - Immobilienrecht /Grundstücksrecht - Zwangsversteigerungsrecht - Maklerrecht - Baurecht - Notar [ Zur Übersicht zu den Rechtsgebieten ] In   Frankfurt   am   Main   bieten   wir   sowohl   Dienstleistungen   als   Notar   als   auch   im   Team   von mehreren Rechtsanwälten an. In    Wiesbaden    sind    wir    ausschließlich    als    Rechtsanwälte    im    Rahmen    der    bestehenden Kooperationen tätig. Neben   der   mehrjährigen   Erfahrung   als   Rechtsanwalt   und   Fachanwalt   für   Mietrecht   und Wohnungseigentumsrecht   und   Fachanwalt   für   Baurecht   und   Architektenrecht   in   Frankfurt am     Main     und     Wiesbaden     hat     Rechtsanwalt     und     Notar     Carsten     Wilke     auch     eine branchenrelevante   Kompetenz   aufgebaut,   welche   über   das   Rechtliche   hinausgeht,   um   das oberste   Ziel   der   umfassenden   juristischen   Beratung   zu   sichern.   Rechtsanwalt   Wilke   ist neben     seiner     Tätigkeit     als     Rechtsanwalt     und     Notar,     Fachanwalt     für     Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht     und     Baurecht     auch     Fachbuchautor,     Dozent     und     häufiger Interviewpartner in Presse und Fernsehen zu immobilienrechtlichen Themen. Unsere    Kanzlei    wurde    mehrfach    in    der    “großen    Anwaltsliste”    der    Zeitschrift    FOCUS empfohlen. [ Weiteres zu den Qualifikationen und Referenzen als Rechtsanwalt]     Carsten Wilke Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht Frankfurt, Wiesbaden*  Was können wir für Sie tun? Im notariellen Bereich begleiten wir Sie zum Beispiel bei der Erstellung und Durchführung von Urkunden über Kaufverträge über Immobilien, beurkunden Grunddienstbarkeiten, helfen bei der Errichtung von Gesellschaften oder der Erstellung von Eheverträgen. Unser Schwerpunkt liegt auch im notariellen Bereich im Immobilienrecht. Im anwaltlichen Bereich zum Immobilien- und Mietrecht verfügen wir über ein erfahrenes Team von Mietrechtlern, welche Ihnen bei der Durchsetzung oder Abwehr von Kündigungen (Eigenbedarf oder Zahlungsverzug), Räumungsklagen oder Schadensersatzprozessen helfen. Wir helfen auch bei Mietminderungen, Mietmängeln, Schönheitsreparaturen, Prüfung von Mietverträgen und vertreten gleichermaßen Mieter und Vermieter. Wir sind im Wohnraummietrecht und Gewerberaummietrecht tätig. Aber auch im Wohnungseigentumsrecht z. B. bei Beschlussanfechtungen sind wir behilflich. Maklern helfen wir bei der Durchsetzung des Anspruchs auf die Maklerprovision oder bei der Abwehr von Schadensersatzansprüchen. Beratung bei Kauf oder Verkauf von Immobilien und Begleitung bei Rechtsstreitigkeiten hierzu gehören ebenfalls zu einer unserer Spezialisierungen im Immobilien- und Mietrecht.

Mietrecht ist unsere Spezialität als Rechtsanwalt

und Fachanwalt. Auch in Frankfurt und Wiesbaden.

Was können wir im Mietrecht und Pachtrecht als Anwalt für Sie tun?

Das     Rechtsge biet     Mietrecht     umfasst     vor     allem     die    Themen     einer     Kündigung     des Mietverhältnisses   zum   Beispiel   wegen   Eigenbedarfs   (sog.   Eigenbedarfskündigung),   als   auch wegen     Mietrückständen     zum     Beispiel     wegen     einer     Mietminderung     oder     anderer Vertragsverstöße.   Im   letzteren   Fall   geht   einer   Kündigung   in   der   Regel   eine   Abmahnung voraus. Die mietrechtliche Konsequenz ist dann eine Räumungsklage. Ein weiterer häufiger Streitpunkt im Mietrecht sind Mietmängel mit daraus resultierenden Mietminderungsansprüchen und Mängelbeseitigungsansprüchen. Letztlich   vertreten   wir   Sie   als   Rechtsanwalt   und   Fachanwalt   für   Mietrecht   bei   Streitigkeiten über      die      Mietkaution,      Durchsetzung      und      Abwehr      von      Mietforderungen      und Nebenkostenabrechnungen. Auf   diese   Schwerpunkte   haben   wir   uns   als Anwälte   für   Mietrecht   spezialisiert.   Einer   unserer örtlichen Schwerpunkte liegt hierbei im Raum Frankfurt und Wiesbaden. Andere    Bereiche,    wie    zum    Beispiel    Steuerrecht,    Strafrecht,    Vertragsrecht,    Sozialrecht, Verkehrsrecht,        Verkehrszivilrecht,        Verwaltungsrecht,        Medizinrecht,        Arztrecht, Wettbewerbsrecht,   Wirtschaftsrecht   oder   Arbeitsrecht   bearbeiten   wir   grundsätzlich   nicht. Wir bleiben konsequent bei unserem Schwerpunkt.

Zum Mietrecht und Pachtrecht

Das     Mietrecht     ist     ständigen     Gesetzesänderungen     und     fortlaufender     Rechtsprechung unterworfen.   Aus   diesem   Grunde   halten   wir   es   für   unumgänglich,   sich   als   Rechtsanwalt   auf das    Mietrecht    zu    spezialisieren,    um    sich    über    die    laufenden    Entwicklungen    auf    dem laufenden Stand zu halten. Wir   helfen   Ihnen   als   Rechtsanwälte   für   Mietrecht   sowohl   als   Mieter,   als   auch   als   Vermieter bei allen mietrechtlichen Themen in der Region Frankfurt und Wiesbaden. Als   Service   bieten   wir   Ihnen   auf   dieser   Seite   zum   Download   PDF-Skripten   mit   zahlreichen Rechtstipps rund um das Mietrecht zu folgenden Themen: Erhöhung auf die ortsübliche Miete gem. § 558 BGB Die   Erhöhung   der   Miete   auf   die   so   genannte   ortsübliche   Miete   erfolgt,   indem   der   Vermieter entweder      einen      Mietspiegel      zur      Begründung      der      Mieterhöhung      heranzieht, Vergleichswohnungen   benennt   oder   ein   Sachverständigengutachten   vorlegt.   Umfangreiche weitere   Informationen   zu   diesem   Themenbereich,   bei   dem   wir   Ihnen   als   Rechtsanwalt   und Fachanwalt    für    Mietrecht    zu    Seite    stehen    können,    können    Sie    hier    als    PDF-Datei herunterladen: Umlage von Kosten baulicher Maßnahmen des Vermieters Wenn    der    Vermieter    im    laufendne    Mietverhältnis    plant,    energiesparende,    gesetzlich geforderte    oder    wohnwertverbessernde    Maßnahmen    baulicher    Art    vorzunehmen,    sind zahlreiche   Besonderheiten      auf   Mieter-   und   auf   Vermieterseite   zu   beachten.   Auch   hierbei helfen    Ihnen    unsere    Rechtsanwälte    als    Spezialisten    für    Mietrecht    in    Frankfurt    und Wiesbaden.   Hier   können   Sie   unser   Skript   mit   zahlreichen   Rechtstipps   zur   Umlage   von   Kosten baulicher Maßnahmen im Mietrecht herunterladen: Die Modernisierung des Mietobjektes durch den Vermieter nach § 554 Abs. 2 BGB Modernisierungsmaßnahmen   durch   den   Vermieter   sind   ein   weiteres   umfangreiches   Thema im Mietrecht, bei welchem Ihnen unsere Rechtsanwälte und Fachanwälte zur Seite stehen: Indexmieterhöhung gem. § 557 b  BGB Eine   weitere   Form   der   Mieterhöhung,   wenn   im   Mietvertrag   vereinbart,   ist   die   so   genannte Indexmiete: Gewerberaummietrecht / Geschäftsraummietrecht Wir sind als Rechtsanwaltskanzlei für das Immobilien- und Mietrecht nicht nur im Wohnraummietrecht spezialisiert, sondern auch im Gewerberaummietrecht / Geschäftsraummietrecht. Weiteres Material: Allgemeine Hinweise zu Mieterhöhungen Egal   welche   Form   der   Mieterhöhung   für   Sie   relevant   ist:   Wir   kennen   uns   als   Anwälte   in diesem Bereich aus: Die Betriebskostenabrechnung / Nebenkostenabrechnung Und     das     Dauerthema     für     den     Rechtsanwalt     im     Mietrecht:     Betriebskosten-     / Nebenkostenabrechnung.   Auch    in    diesem    Bereich    ist    die    Hilfe    durch    einen   Anwalt    oft unumgänglich:

Was können wir im Immobilienrecht / Grundstücksrecht für Sie tun?

Mängel beim Immobilienkauf Streitigkeiten nach dem Kauf einer Immobilie entstehen oftmals bei Mängeln. Wir vertreten als Kanzlei sowohl Käufer als auch Verkäufer von Immobilien. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu diesem Bereich: Der Immobilienkaufvertrag Einen Schwerpunkt unserer Tätigkeit als Rechtsanwalt und Fachanwalt stellt die Prüfung von Immobilienkaufverträgen dar. Grundsätzlich raten wir jedem Mandanten, bei der Anwaltssuche auf den Schwerpunkt der Spezialisierung des Anwalts zu achten.
069 91509920
0611 94589755
Homepage-Sicherheit
Von der Zeitschrift FOCUS als “Top-Anwalt” empfohlen. Carsten Wilke 2014 + 2015 + 2016
Die Mieterhöhung im Mietrecht Bauliche Maßnahmen des Vermieters im Mietrecht Die Modernisierung der Wohnung durch den Vermieter Die Mieterhöhung in Form der Indexmieterhöhung Geschäftsraummietrecht Allgemeine Hinweise zu Mieterhöhungsn im Mietrecht Zur Nebenkostenabrechnung Mängel beim Kauf eines Hauses oder einer Wohnung Der Kaufvertrag über eine Immobilie
© 2 013-2017 Carsten Wilke, Rechtsanwalt & Notar, Fachanwalt für Mietrecht ,  Wohnungseigentumsrecht, Baurecht - Kanzlei für Immobilienrecht - Kanzlei: 60313 Frankfurt am Main / * Besprechungsmöglichkeiten bei Kooperationspartner: 65195 Wiesbaden
Wiesbaden

Wir beraten. Wir begleiten.

Immobilienrecht.

In    unserer    heutigen    Zeit    ist Spezialisierung   wichtiger   als   je zuvor.     Deshalb     spezialisieren wir   uns   bereits   seit   dem   Jahr 2000    auf    das,    was    wir    am besten   können:   Rechtsberatung und       Vertretung       in       allen Angelegenheiten   "rund   um   die Immobilie"   -   als   Rechtsanwälte und Notar. Daher   hat   sich   Rechtsanwalt   und   Notar,   Fachanwalt   für Mietrecht,      Wohnungseigentumsrecht,      Baurecht      und Architektenrecht    Carsten    Wilke    neben    den    weiteren Rechtsanwälten      dieser      Kanzlei      in      Frankfurt      und Wiesbaden*   auf   die   Vertretung   und   Beratung   im   Rahmen der     Rechtsgebiete     "rund     um     das     Immobilien-     und Mietrecht" spezialisiert: - Mietrecht (Wohn- und Gewerberaummietrecht) - Wohnungseigentumsrecht - Immobilienrecht /Grundstücksrecht - Zwangsversteigerungsrecht - Maklerrecht - Baurecht - Notar [ Zur Übersicht zu den Rechtsgebieten ] In   Frankfurt   am   Main   bieten   wir   sowohl   Dienstleistungen als   Notar   als   auch   im   Team   von   mehreren   Rechtsanwälten an. In   Wiesbaden   sind   wir   ausschließlich   als   Rechtsanwälte   im Rahmen der bestehenden Kooperationen tätig. Neben   der   mehrjährigen   Erfahrung   als   Rechtsanwalt   und Fachanwalt    für    Mietrecht    und    Wohnungseigentumsrecht und    Fachanwalt    für    Baurecht    und    Architektenrecht    in Frankfurt   am   Main   und   Wiesbaden   hat   Rechtsanwalt   und Notar     Carsten     Wilke     auch     eine     branchenrelevante Kompetenz     aufgebaut,     welche     über     das     Rechtliche hinausgeht,     um     das     oberste     Ziel     der     umfassenden juristischen   Beratung   zu   sichern.   Rechtsanwalt   Wilke   ist neben    seiner    Tätigkeit    als    Rechtsanwalt    und    Notar, Fachanwalt   für   Mietrecht,   Wohnungseigentumsrecht   und Baurecht     auch     Fachbuchautor,     Dozent     und     häufiger Interviewpartner       in       Presse       und       Fernsehen       zu immobilienrechtlichen Themen. Unsere     Kanzlei     wurde     mehrfach     in     der     “großen Anwaltsliste” der Zeitschrift FOCUS empfohlen. [    Weiteres    zu    den    Qualifikationen    und    Referenzen    als Rechtsanwalt]     Carsten Wilke Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht Frankfurt, Wiesbaden*  Was können wir für Sie tun? Im notariellen Bereich begleiten wir Sie zum Beispiel bei der Erstellung und Durchführung von Urkunden über Kaufverträge über Immobilien, beurkunden Grunddienstbarkeiten, helfen bei der Errichtung von Gesellschaften oder der Erstellung von Eheverträgen. Unser Schwerpunkt liegt auch im notariellen Bereich im Immobilienrecht. Im anwaltlichen Bereich zum Immobilien- und Mietrecht verfügen wir über ein erfahrenes Team von Mietrechtlern, welche Ihnen bei der Durchsetzung oder Abwehr von Kündigungen (Eigenbedarf oder Zahlungsverzug), Räumungsklagen oder Schadensersatzprozessen helfen. Wir helfen auch bei Mietminderungen, Mietmängeln, Schönheitsreparaturen, Prüfung von Mietverträgen und vertreten gleichermaßen Mieter und Vermieter. Wir sind im Wohnraummietrecht und Gewerberaummietrecht tätig. Aber auch im Wohnungseigentumsrecht z. B. bei Beschlussanfechtungen sind wir behilflich. Maklern helfen wir bei der Durchsetzung des Anspruchs auf die Maklerprovision oder bei der Abwehr von Schadensersatzansprüchen. Beratung bei Kauf oder Verkauf von Immobilien und Begleitung bei Rechtsstreitigkeiten hierzu gehören ebenfalls zu einer unserer Spezialisierungen im Immobilien- und Mietrecht.

Mietrecht ist unsere Spezialität als

Rechtsanwalt und Fachanwalt. Auch

in Frankfurt und Wiesbaden.

Was können wir im Mietrecht und Pachtrecht als Anwalt

für Sie tun?

Das   Rechtsge biet   Mietrecht   umfasst   vor   allem   die   Themen einer   Kündigung   des   Mietverhältnisses   zum   Beispiel   wegen Eigenbedarfs     (sog.     Eigenbedarfskündigung),     als     auch wegen     Mietrückständen     zum     Beispiel     wegen     einer Mietminderung      oder      anderer      Vertragsverstöße.      Im letzteren    Fall    geht    einer    Kündigung    in    der    Regel    eine Abmahnung    voraus.    Die    mietrechtliche    Konsequenz    ist dann eine Räumungsklage. Ein weiterer häufiger Streitpunkt im Mietrecht sind Mietmängel mit daraus resultierenden Mietminderungsansprüchen und Mängelbeseitigungsansprüchen. Letztlich     vertreten     wir     Sie     als     Rechtsanwalt     und Fachanwalt    für    Mietrecht    bei    Streitigkeiten    über    die Mietkaution,        Durchsetzung        und        Abwehr        von Mietforderungen und Nebenkostenabrechnungen. Auf   diese   Schwerpunkte   haben   wir   uns   als   Anwälte   für Mietrecht       spezialisiert.       Einer       unserer       örtlichen Schwerpunkte     liegt     hierbei     im     Raum     Frankfurt     und Wiesbaden. Andere      Bereiche,      wie      zum      Beispiel      Steuerrecht, Strafrecht,     Vertragsrecht,     Sozialrecht,     Verkehrsrecht, Verkehrszivilrecht,        Verwaltungsrecht,        Medizinrecht, Arztrecht,      Wettbewerbsrecht,      Wirtschaftsrecht      oder Arbeitsrecht    bearbeiten    wir    grundsätzlich    nicht.    Wir bleiben konsequent bei unserem Schwerpunkt.

Zum Mietrecht und Pachtrecht

Das    Mietrecht    ist    ständigen    Gesetzesänderungen    und fortlaufender    Rechtsprechung    unterworfen.    Aus    diesem Grunde     halten     wir     es     für     unumgänglich,     sich     als Rechtsanwalt   auf   das   Mietrecht   zu   spezialisieren,   um   sich über    die    laufenden    Entwicklungen    auf    dem    laufenden Stand zu halten. Wir   helfen   Ihnen   als   Rechtsanwälte   für   Mietrecht   sowohl als      Mieter,      als      auch      als      Vermieter      bei      allen mietrechtlichen    Themen    in    der    Region    Frankfurt    und Wiesbaden. Als    Service    bieten    wir    Ihnen    auf    dieser    Seite    zum Download   PDF-Skripten   mit   zahlreichen   Rechtstipps   rund um das Mietrecht zu folgenden Themen: Erhöhung auf die ortsübliche Miete gem. § 558 BGB Die   Erhöhung   der   Miete   auf   die   so   genannte   ortsübliche Miete    erfolgt,    indem    der    Vermieter    entweder    einen Mietspiegel   zur   Begründung   der   Mieterhöhung   heranzieht, Vergleichswohnungen            benennt            oder            ein Sachverständigengutachten         vorlegt.         Umfangreiche weitere    Informationen    zu    diesem    Themenbereich,    bei dem    wir    Ihnen    als    Rechtsanwalt    und    Fachanwalt    für Mietrecht   zu   Seite   stehen   können,   können   Sie   hier   als PDF-Datei herunterladen: Umlage      von      Kosten      baulicher      Maßnahmen      des Vermieters Wenn   der   Vermieter   im   laufendne   Mietverhältnis   plant, energiesparende,          gesetzlich          geforderte          oder wohnwertverbessernde       Maßnahmen       baulicher       Art vorzunehmen,   sind   zahlreiche   Besonderheiten      auf   Mieter- und   auf   Vermieterseite   zu   beachten.   Auch   hierbei   helfen Ihnen   unsere   Rechtsanwälte   als   Spezialisten   für   Mietrecht in   Frankfurt   und   Wiesbaden.   Hier   können   Sie   unser   Skript mit    zahlreichen    Rechtstipps    zur    Umlage    von    Kosten baulicher Maßnahmen im Mietrecht herunterladen: Die     Modernisierung     des     Mietobjektes     durch     den Vermieter nach § 554 Abs. 2 BGB Modernisierungsmaßnahmen   durch   den   Vermieter   sind   ein weiteres     umfangreiches     Thema     im     Mietrecht,     bei welchem    Ihnen    unsere    Rechtsanwälte    und    Fachanwälte zur Seite stehen: Indexmieterhöhung gem. § 557 b  BGB Eine      weitere      Form      der      Mieterhöhung,      wenn      im Mietvertrag vereinbart, ist die so genannte Indexmiete: Gewerberaummietrecht / Geschäftsraummietrecht Wir sind als Rechtsanwaltskanzlei für das Immobilien- und Mietrecht nicht nur im Wohnraummietrecht spezialisiert, sondern auch im Gewerberaummietrecht / Geschäftsraummietrecht. Weiteres Material: Allgemeine Hinweise zu Mieterhöhungen Egal   welche   Form   der   Mieterhöhung   für   Sie   relevant   ist: Wir kennen uns als Anwälte in diesem Bereich aus: Die                     Betriebskostenabrechnung                     / Nebenkostenabrechnung Und   das   Dauerthema   für   den   Rechtsanwalt   im   Mietrecht: Betriebskosten-     /     Nebenkostenabrechnung.     Auch     in diesem    Bereich    ist    die    Hilfe    durch    einen    Anwalt    oft unumgänglich:

Was können wir im Immobilienrecht / Grundstücksrecht

für Sie tun?

Mängel beim Immobilienkauf Streitigkeiten nach dem Kauf einer Immobilie entstehen oftmals bei Mängeln. Wir vertreten als Kanzlei sowohl Käufer als auch Verkäufer von Immobilien. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu diesem Bereich: Der Immobilienkaufvertrag Einen Schwerpunkt unserer Tätigkeit als Rechtsanwalt und Fachanwalt stellt die Prüfung von Immobilienkaufverträgen dar. Grundsätzlich raten wir jedem Mandanten, bei der Anwaltssuche auf den Schwerpunkt der Spezialisierung des Anwalts zu achten.
Von der Zeitschrift FOCUS als “Top-Anwalt” empfohlen.
Mieterhöhung Bauliche Maßmnahmen des Vermieters Modernisierung des Mietobjekts Indexmieterhöhung Geschäftsraummietrecht Allgemeine Hinweise zu Mieterhöhungen Betriebs- und Nebenkosten Immobilienkauf: Mängel Kaufvertrag Immobilie